aktuelles
wir über uns
unser angebot
aufnahme
so leben wir
unterstützen
kontakt
stellenangebote
neues von der wiege
feste & veranstaltungen
feste & veranstaltungen

die wiege proudly presents... | märz 2019

Wir hatten das große Glück, am 26. und 27.3.2019 das Theater HERZeigen zu Gast zu haben mit den Theaterstücken »Traumfresserchen« und »Wichtelwitz und Riesenmut«. Die beiden Schauspielerinnen Isabelle Guidi und Sophia Müller schenkten unseren Bewohner*innen magische Momente voller Staunen, Lachen und großer Freude. Selbstverständlich wollten wir dieses Event teilen und so wurde der ortsansässige Kindergarten »Haus der kleinen Schlawiner« eingeladen. Die Schlawiner und die wiege sind seit diesem Jahr verbunden durch ein beiderseits gewinnbringendes Inklusivprojekt und so genossen wiege-Bewohner*innen und Schlawiner-Kinder gleichermaßen das Theaterspektakel.

  • Zu Gast in der wiege das Theater Herzeigen

fasching | 2019

Unter dem Motto »Manege frei – Circus Halligalli« starteten wir auch dieses Jahr die Ferien mit unserer Faschingsfeier. Zu den Highlights zählten sicherlich die Akrobatikshow, das Trommelkonzert, das Kinderschminken und die bunte Zuckerwatte, die von Groß und Klein sehr gerne genascht wurde. Die Bewohner*innen, Mitarbeiter*innen und Familien genossen sichtlich die gemeinsame Zeit, den Trubel und Tanz und die Zirkus-Atmosphäre.

  • Fasching 2019 in der wiege

nikolausbesuch | 6.12.2018

Auch in diesem Jahr besuchte der Nikolaus pünktlich zum Nikolaustag am 6. Dezember die Kinder, Jugendlichen und Betreuer. Unter dem Motto »Lasst uns froh und munter sein« feierten wir den Besuch des Nikolauses, der dieses Jahr ganz besonders keck war...

martinsumzug | 12.11.2018

»Laterne, Laterne, ...«: Jedes Jahr, um den 11. November herum, ziehen Scharen von Kindern mit bunten Laternen durch die dunklen Straßen und trällern dabei Martins- und Laternenlieder. So zog auch der Laternenumzug der wiege am 12. November durch die Straßen von Odelzhausen.

jubiläumsfeier für monika barth | 21.10.2018

Am 21.10.2018 wurde Monika Barth, die Geschäftsleitung der wiege anlässlich ihrer 30-jährigen Tätigkeit in der Einrichtung von ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit einem Event überrascht. Nach einem gemeinsamen Essen im Kurhaus Parktheater Göggingen/Augsburg besuchten diese gemeinsam mit Ihr das Konzert des A-cappella-Pop-Quartetts Maybebop.

»Liebe Monika,
wir alle, die wir heute Abend hier sind (aber gewiss auch die, die in Odelzhausen jetzt gerade Dienst tun), sind dankbar, dass wir ein Teil des wunderbaren Unternehmens wiege sein dürfen. Wir werden den Weg ›unserer‹ wiege auch weiterhin begleiten und uns mit aller Kraft für unsere Schützlinge einbringen und einsetzen.
Auf noch viele gemeinsame Jahre!«

  • 30jähriges Dienstjubiläum von Monika Barth

die wiege jetzt auf YouTube! Mit einem Videogruß des A-cappella-Pop-Quartetts MAYBEBOP an Monika Barth anläßlich Ihres 30jährigen Dienstjubiläums. Hier gehts zum Video.

ferienprogramm potpourri | 2018

sommerfest | 21.7.2018

Manege frei hieß es am diesjährigen Sommerfest – unter dem Motto Circus Halligalli wurde in den Häusern der wiege gefeiert. Aufgrund des Regens wurde die Manege kurzerhand nach innen verlegt und so »zirkulierten« die Akrobaten, Clowns, Zuckerwatteverkäufer… von einer zur anderen Wohngruppe.

mitarbeiterjubiläum | 19.7.2018

In einem orientalischen Fest im Schloßgut Sulzemoos am 19.7.2018 wurden auch in diesem Jahr die wiege-Mitarbeiter für Ihre langjährige Tätigkeit gebührend gefeiert.

betriebsausflug | 28.6. und 12.7.2018

maifest | 2018

Die Tradition des Maibaums gibt es in Bayern schon mindestens seit dem 13. Jahrhundert, wahrscheinlich noch länger. Auch in der wiege ist das Maibaumaufstellen mit anschließendem Weißwurstessen nicht mehr wegzudenken. Vor dem Aufstellen wird der Maibaum mit den von den Wohngruppen und Bereichen gestalteten Schilder geschmückt. Das Aufstellen erfolgt traditionsgemäß mit Muskelkraft. Frische Weißwürste, pfundige Blasmusik von der Blaskapelle Sittenbach und ein »Hulapalu« in den Mai waren dieses Jahr geboten.